Vorbereitung für das Newborn-Fotoshooting

Sie haben sich entschlossen ein Fotoshooting für Ihr Neugeborenes zu machen. Glückwunsch zu dieser Entscheidung. Meine Neugeborenenbilder sind Erinnerungen, die auch noch Jahre später Ihnen und auch Ihrem Kind grosse Freude bereiten werden.

Bevor wir mit dem Shooting loslegen, gibt es noch ein paar Dinge, die bei einem Newbornshooting zu beachten sind. Wenn Sie gut vorbereitet sind, klappt vieles einfacher.

Ihr Baby sollte unbedingt frisch gebadet und eingecremt sein.

Stillen Sie bitte Ihr Kind bevor das Shooting losgeht.

Das Studio wird vorgewärmt, damit sich Ihr Neugeborenes wohl fühlt und nicht friert. Tragen Sie daher leichte Kleidung.

Es sind auch Bilder mit Ihnen möglich. Am schönsten ist es, wenn Sie Kleidung in Pastellfarbe tragen.

Hübsche Spielsachen und Plüschtiere kommen auf den Fotos sehr gut. Vergessen Sie nicht hier Ihre Favoriten bereit zu stellen.

Die persönliche Spieldose, den Nuggi und die Shoppenflasche sollte auch nicht fehlen, falls Ihr Baby unruhig ist.

Bei einem Shooting bei mir im Studio in Winterthur stehen Ihnen versch. Outfits, Körbe, ein Bean Bag und gegen 30 Hintergründe zu Verfügung!

Das WICHTIGSTE, bitte erscheinen Sie 10 Minuten vor dem Shootingtermin bei mir im Studio, so können Sie sich etwas eingewöhnen und Sie und Ihr Baby sind nicht gestresst!

Sollte Ihr Baby einen Ausschlag haben oder sehr unzufrieden sein, hat es keinen Sinn das Shooting durchzuführen, wir finden in naher Zeit einen neuen Termin!

 

Vorbereitung für das Baby-Kinder und Familien-Fotoshooting

Auch hier ist es am schönsten, wenn Sie neutrale Kleider in Pastellfarbe mitbringen, es sollte alles farblich zusammen passen. Die Kleider sollten sauber und gebügelt sein. Vergessen Sie nicht die passenden Schuhe und event. Accessoires wie Lieblingstiere, Haarbänder etc....bei Mädchen kommen romantische Kleider sehr gut.

Ich freue mich sehr auf Euch!