Selbstversuch Weihnachtsfotoshooting

Ich gebe es zu, leider fotografiere ich privat viel zu selten, was ich doch schade finde. Doch Weihnachten rückt näher und dieses Jahr wollten wir uns mal die Zeit nehmen, eigene Bilder für die Weihnachtskarten zu machen. Gesagt, getan. Schnell hatte ich für einen schönen Weihnachtshintergrund gesorgt, die Kamera auf ein Stativ fixiert und mit Selbstauslöser erst mal geschaut, ob auch die Einstellungen stimmen und wo wir uns am Besten platzieren. Unsere zwei Jüngsten waren von der Idee voll auf begeistert aber die zwei schon Erwachsenen eher weniger also sollte es nur ein Vierershooting werden, wie schade. Erstmal wurden alle abgepudert und erhielten Anweisungen, wie sie sich vor der Kamera verhalten müssen was aber nicht wirklich lange Bestand hatte. Es hat allen aber soviel Spass bereitet, dass so ziemlich alle Anweisungen schnell vergessen waren. Es entstanden trotzdem sehr lustige Schnappschüsse, die uns alle immer noch zum lachen bringen. Ich möchte hier einige dieser Bilder zeigen, wie im Studio Bilder entstehen und mit wie viel Freude und Spass ein Familienshooting verbunden sein kann. Selbst auch für mich, die immer oder meist doch sehr konzentriert hinter der Kamera steht. Es war einfach toll und mit Sicherheit werde ich nicht wieder so lange warten bis zu einem nächsten mal.

Falls Sie auch noch professionelle Bilder für Ihre Weihnachtskarten brauchen, ich habe noch ein paar Termien für Sie frei, damit auch Sie Ihre Freunde und Verwandten mit speziellen Bildern überraschen können. Sie erreichen mich unter 076 322 35 16 oder via Kontaktformular.

Herzlich Irene Schmid, Babyfotografin

Xmas1-6Xmas1 Xmas1-34 Xmas1-33 Xmas1-32 Xmas1-31 Xmas1-30 Xmas1-29 Xmas1-28 Xmas1-27 Xmas1-26 Xmas1-25 Xmas1-23Xmas1-24 Xmas1-22 Xmas1-21 Xmas1-20 Xmas1-19 Xmas1-18 Xmas1-17 Xmas1-16 Xmas1-15 Xmas1-14 Xmas1-13 Xmas1-12 Xmas1-11 Xmas1-10 Xmas1-9 Xmas1-8 Xmas1-7  Xmas1-5 Xmas1-4 Xmas1-3 Xmas1-2

Kommentar hinterlassen